Soziale Verantwortung


Es ist bei uns  nicht keine hohle Parole, denn wir investieren in die Zukunft:


1. neue, innovative Zukunftstechnologien:


2. neue Tools


3. Ökologie - Bienehzucht





Der Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) oder Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung (oft auch als Unternehmerische Sozialverantwortung bezeichnet) umschreibt den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung, der über die gesetzlichen Forderungen hinausgeht. CSR steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln in der eigentlichen Geschäftstätigkeit (Markt), über ökologisch relevante Aspekte (Umwelt) bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeitern (Arbeitsplatz) und dem Austausch mit den relevanten Anspruchs- bzw. Interessengruppen (Stakeholdern).


Soziale Verantwortung


Definition:

Soziale Verantwortung, auch als Corporate Social Responsibility bezeichnet, ist die Vorgehensweise eines Unternehmens, um den Einfluss desselben auf die Gesellschaft zu steuern. Soziale Verantwortung beinhaltet, sich innerhalb bestimmter sozial akzeptierter Grenzen zu bewegen. Diese Grenzen existieren nicht immer in Form schriftlicher Gesetze oder Regelungen, aber sie tragen unternehmensweit zu einem akzeptierten moralischen oder ethischen Kodex bei. Unternehmen, die gegen diesen Kodex verstoßen, gelten als wenig verantwortungsbewusst.

Um den Umfang sozialer Verantwortung festzulegen, können Unternehmen einen Sozial-Audit durchführen oder, noch spezifischer, einen Umwelt-Audit. Soziale Verantwortung, einhergehend mit Geschäftsethik, ist wie Empowerment und flache Hierarchien zu einem strategischen Thema geworden und hat den Entscheidungsfindungsprozess auf eine breitere Mitarbeiterschicht verlagert, während gleichzeitig »grüne« oder umweltbewusste Verbraucher zu einem wichtigeren Marktsegment werden.

© Campus Verlag


Corporate Social Responsibility (CSR) – Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen

Die freiwillige Wahrnehmung sozialer und ökologischer Verantwortung durch Untenehmen wird Corporate Social Responsibility (CSR) genannt. Das neue soziale Gewissen von Unternehmen hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt. Vor allem, weil die Öffentlichkeit, die Kunden und auch Investoren von Unternehmen verantwortungsbewusstes Handeln und nachhaltige Lösungen erwarten.